| Seite durchsuchen
Hansestadt Salzwedel - Die Baumkuchenstadt
Hansestadt Salzwedel

Tradition Fachwerk
in Salzwedel

zur Bildergalerie >

 

Informationen

Informationen
veröffentlicht am: 03.01.2017

Die Hansestadt trauert um Siegfried Schneider

Am 31. 12. 2016 verstarb der langjährige Bürgermeister der Hanse- und Baumkuchenstadt Siegfried Schneider. Bürgermeisterin Sabine Blümel zeigte sich tief betroffen.

Von 1990 bis 2008 leitete Siegfried Schneider die Geschicke der Stadt als Stadtdirektor und Bürgermeister

Siegfried Schneider wurde in Kuhlhausen (Elb-Havel-Winkel) am 10. 11. 1946 geboren. Der gelernte Kaufmann war unter anderem als Hauptbuchhalter in der Bäuerlichen Handelsgenossenschaft tätig, bevor er 1974 die Abteilung der Örtlichen Versorgungswirtschaft (ÖVW) beim Rat der Sadt Salzwedel übernahm. Als am 6. 12. 1989 im Rahmen der Wende der Ruf nach einem neuen Bürgermeister laut wurde, übernahm Siegfried Schneider das Amt. Im Mai 1990 wurde der engagierte Katholik vom neuen Stadtrat zum Stadtdirektor ernannt.

Bürgermeister wurde Siegfried Schneider 1994, dieses Amt übte er nach seiner Wiederwahl 2001 insgesamt 14 Jahre aus. Am 11. 07. 2008 ging Siegfried Schneider nach der Ausrichtung eines umjubelten Hansetages 2008 in Pension.

"Er hat die Stadt in einer schwierigen Zeit entscheidend geprägt", würdigte Bürgermeisterin Sabine Blümel den Verstorbenen. Die Stadtverwaltung wird Herrn Siegfried Schneider ein ehrendes Andenken bewahren.