Hansestadt Salzwedel - Die Baumkuchenstadt
Informationen
veröffentlicht am: 24.03.2020

Einschränkungen durch Coronavirus: Bürgermeisterin wendet sich an Einwohner und Gewerbetreibende

Bürgermeisterin Sabine Blümel bittet Einwohner und Gewerbetreibende um Verständnis für die verfügten Beschränkungen - Stundungsmöglichkeiten für Gewerbesteuer werden angeboten - DANKE an alle, die unter erhöhter Belastung stehen

Ab 23.03.2020 hat das Land Sachsen-Anhalt mittels Allgemeinverfügung weitere Einschränkungen zum Aufenthalt im öffentlichen Raum erlassen. Bürgermeisterin Sabine Blümel bittet die Mitbürgerinnen und Mitbürger, Gewerbetreibende, Unternehmer und Einzelhändler aus Gründen des Gesundheitsschutzes um Verständnis und um die Einhaltung der erlassenen Verfügungen.

Zugleich kündigt das Stadtoberhaupt an, den Gewerbesteuerpflichtigen bei fälligen Steuerraten durch eine Stundung entgegenzukommen. Eine Lösung für den Fall der Nichterhebung von Elternbeiträgen angesichts der geschlossenen Kindertagesstätten wird angestrebt.

Die Bürgermeisterin bedankt sich bei allen Menschen, die auf Grund der aktuellen Lage unter einer erhöhten Belastung stehen und wertschätzt die entstandenen privaten Initiativen, z.B. zur Nachbarschaftshilfe.

Den vollständigen Wortlaut der Presseinformation lesen sie hier: Presseinformation 23.03.2020