WillkommenCollage über Salzwedel

  Aktuelles  

MarineEin großes Jubiläum muss in einem würdigen Rahmen gefeiert werden. Das ist der Marinekameradschaft Hansestadt Salzwedel und Umgebung 1914 e. V. wahrlich gelungen. Im Saal des Salzwedeler Kulturhauses wurde mit einem Benefizkonzert des Bundespolizei-Orchesters Hannover das 100-jährige Bestehen gefeiert. Ehrensache, dass sich auch Oberbürgermeisterin Sabine Danicke über dieses Jubiläum freute.
Bericht


PolizeiEinen regelrechten Ansturm verzeichnete der Tag der offenen Tür am 13.09.2014 im Polizierevier Salzwedel. Nach einer Umbauzeit, die sich in mehreren Etappen über die vergangenen neun Jahre erstreckt hatte, konnten die Besucher nun das gesamte Areal zwischen Großer Pagenbergstraße und Schäferstegel in Augenschein nehmen - egal ob Revierleiter-Büro, Fahrzeug-Garagen, Einsatzführungsstelle oder Zellen für die "bösen Jungs". Bericht


BrietzDas Herbstfest in Brietz hat sich über die Jahre einen guten Namen weit über den Salzwedeler Ortsteil hinaus gemacht. Das stellte Salzwedels Oberbürgermeisterin Sabine Danicke in ihrer kurzen Eröffnungsrede am Sonnabend, 13. September 2014,  fest, die sie vor zahlreichen Besuchern des Festes hielt. Dabei war festzuhalten: die Altmärker halten dem Herbstfest die Treue, egal ob Sonnenschein oder Regen. Bericht


Chor120 Jahre gemeinsam singen, gemeinsam Freude erleben und verbreiten. Der Männerchor Kuhfelde feierte am Freitagabend, 12. September 2014, dieses Jubiläum mit einem wahrhaft würdigen Auftritt in der Salzwedeler Marienkirche. Oberbürgermeisterin Sabine Danicke ließ es sich natürlich nicht nehmen, diesem hochklassigen Genuss beizuwohnen und dem Chor für die zurückliegenden Jahre zu danken und viel Freude für die Zukunft zu wünschen. Bericht


Zum 1. August 2015 bietet die Hansestadt Salzwedel 2 Ausbildungsplätze zur / zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung an. Welche Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber gestellt werden und wohin die Unterlagen gesendet werden sollten, lesen Sie unter folgendem Link - Ausschreibung


City-ClubHerzliche Glück- und Erfolgswünsche überbrachte Salzwedels Stadtchefin Sabine Danicke,  am 29.08.2014 Lakhwir Singh Lubana und seinem Team um Nicole Lutze zur Eröffnung des „City Club Salzwedel“ im Nordbockhorn.
"Wir brauchen viele und unterschiedlichste Freizeitangebote, vor allem für junge Leute, wenn wir keine Schlafstadt werden wollen." Bericht


AMULADie AMULA OPEN AIR – Veranstalter und ihre weit über 1 000 Gäste ließen sich auch nicht vom Regen entmutigen. Schon allein das war klasse. Diese lang und engagiert vorbereitete Premiere am  letzten August-Samstag sollte von 12 Uhr mittags bis weit nach Mitternacht im Salzwedeler Burggarten-Flair allen Altersgruppen etwas geben – und tat es auch. Bericht


RaumZeitZur Vernissage der schon von weitem anregenden und neugierig machenden Ausstellung „RaumZeit“ am 29. August 2014  hieß Oberbürgermeisterin Sabine Danicke viele Gäste in der Mönchskirche willkommen – besonders herzlich die Künstlerin, Frau Dorit Croissier und ihre Laudatorin, Frau Dorothea Dotting! 
„Lassen Sie sich fallen“, motivierte die Stadtchefin angesichts des (echten) grünen Rasens unter unzähligen zarten Spiralen im Sakralbau. Bericht


WahlenÖffentliche Bekanntmachung des Gemeindewahlleiters der Hansestadt Salzwedel

Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses und der Namen der gewählten Bewerberinnen und Bewerber der Gemeinderatswahl und der Ortschaftsratswahlen am 25. Mai 2014 - Hier

BEKANNTMACHUNG der Ergänzungswahl zum Ortschaftsrat Mahlsdorf am 09.11.2014 - Hier

Öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses am 16.09.2014 - Hier


BaustelleAufgrund von Anschlußarbeiten des VKWA und der eon.Avacon wird die Zufahrt zur Ziegeleistraße aus Richtung Südbockhorn hinter der Zufahrt zum Kronsberg bis voraussichtlich 26.09.2014 für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Das Parken in diesem Bereich ist für die Zeit der Bauarbeiten ebenfalls nicht möglich.

 


Bauleitplanung:
Räumlicher und sachlicher Teilflächennutzungsplan "Windenergie" für die Gemarkungen Chüden, Pretzier und Riebau -
Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB

Planzeichnung; Änderungsübersicht; Planausschnitt; Planzeichenerklärung; FNP Chüden, Pretzier; Begründung mit Umweltbericht; Flächenbilanz; Sichtbarkeitsanalyse


Amtliche Bekanntmachungen

Bürgerbeteiligung "Windenergie" - Bekanntmachung

Sprühschädenbeseitigung - Förderverfahren zur Sprühschädenbeseitigung

Wandgestaltung - Förderverfahren für Wandgestaltung


Die Deutsche Rentenversicherung hat ein Büro im Bürgercenter, Am Schulwall 1 in 29410 Salzwedel.
Bitte vereinbaren Sie zunächst einen Termin für Ihre Beratung unter der Telefonnummer: 03931 / 555260! Ansonsten steht das kostenlose Servicetelefon für telefonische Auskünfte unter Telefon 0800-100048090 zur Verfügung.


Illegale Graffiti - Was tun? - Information der Stadtverwaltung


StadtentwicklungskonzeptFortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes - Die Hansestadt Salzwedel hat in den Jahren 2000 und 2001 ein Stadtentwicklungskonzept für den Zeitraum bis 2010 aufgestellt, das bisher den Stadtumbauprozess planerisch begleitet hat. Der Planungszeitraum bis 2010 ist nunmehr abgeschlossen. Zwischenzeitliche Überprüfungen zwischen der prognostizierten und der eingetretenen Entwicklung haben zwar Abweichungen ergeben ... Bericht


GästeführerInnen nehmen eine herausragende Stellung im Rahmen des Tourismusangebotes vor Ort ein. Sie sind BotschafterIn einer Region mit all ihren Besonderheiten von Geschichte, Kultur und Natur. Mit der Grundausbildung „GästeführerInnen für Salzwedel und Umgebung“ vermitteln wir Ihnen Grundwissen und Grundkenntnisse für eine Tätigkeit als GästeführerIn in Ihrer Region. Interesse? Dann lesen Sie weiter auf folgendem Flyer und nutzen das Anmeldeformular.


Tagesprogramme für die Besucher der Hanse- und Baumkuchenstadt Salzwedel:

Erleben Sie während einer Führung das mittelalterliche Stadtbild mit seinen Kirchen, Toren, Türmen und über 700 Fachwerkhäusern und werfen Sie einen Blick in die Backstube einer Salzwedeler Baumkuchenbäckerei. Im Kleinbus gelangen Sie sicher und bequem über die schmalen Kopfsteinpflasterstraßen...
„Durch 900 Jahre Stadtgeschichte und zum Salzwedeler Baumkuchen“ - Programm

Das »Grüne Band« ist nicht nur ein faszinierendes Ziel für Naturliebhaber, es ermöglicht Einblicke in die jüngste deutsche Geschichte der Region Altmark-Wendland, die bis 1989 durch den Eisernen Vorhang getrennt war. Undurchdringlicher Laubwald, im Wasser stehend, der Boden bedeckt von einem Blütenmeer aus Buschwindröschen, Lungen- und Scharbockskraut.
Führung im Kleinbus und zu Fuß an das »Grüne Band« - Programm


Die "Marketingwege Salzwedel 2030" am 27.10.2010 vom Stadtrat beschlossen - zur Ideensammlung

Kulturhaus
Kulturhaus Salzwedel Märchenpark Salzwedel
eMail: info@kultour-saw.de www.maerchenpark-duftgarten.de
Internet: www.kultour-saw.de

Tourismusverband Altmark e.V.
www.altmarktourismus.de

logo_altmarkgruenewiese
www.grüne-wiese.altmark.eu

mobile Version
Salzwedel's Webseite
für Mobiltelefone

m.salzwedel.de

Bahnhof

Neue Chance für den Bahnhof!

Bürgerservice

100für100
Für nähere Informationen:
www.100fuer100.salzwedel.de

 Bild der Woche 

Gästeblatt
Informationen des KulTour-Betriebes der Hansestadt Salzwedel - zur aktuellen Ausgabe

Werbegemeinschaft
Salzwedel e.V.

kommunale Interessenvertretung
der Salzwedeler Wirtschaft

Stadt Arendsee
Arendsee