WillkommenCollage über Salzwedel

  Aktuelles  

Am 25. Mai 2014 finden die Gemeinderatswahl (Stadtratswahl) und die Ortschaftsratswahlen statt. - Wahlbekanntmachung
Bekanntmachung der Hansestadt Salzwedel im Hinblick auf das Widerspruchsrecht gegen die Erteilung von persönlichen Daten nach § 34 Abs. 4 des Meldegesetzes des Landes Sachsen-Anhalt Bekanntmachung


Das Bürgerbüro der Hansestadt Salzwedel hat am 17. April 2014 (Donnerstag) eine veränderte Öffnungszeit von 8:00 bis 12:00 Uhr aufgrund der Wahldatenerstellung für die bevorstehenden Kommunal- und Europawahlen. Die Bürger werden darum gebeten, Dokumente rechtzeitig zu beantragen bzw. abzuholen. Die übrigen Fachbereiche des Bürgercenters sind unverändert zu den gewohnten Zeiten geöffnet.
Die geänderten Öffnungszeiten der Schwimmhalle über die Osterfeiertage: 18.04. - geschlossen; 19.04., 20.04. und 21.04. von 09:00 bis 17:00 Uhr.


Osterfeuer

 

Einer der schönsten Bräuche zu Ostern ist sicherlich das Osterbrauchtumsfeuer. Auch im Stadtgebiet der Hansestadt Salzwedel versammeln sich zahlreiche Altmärker um in gemütlicher Runde zu feiern. In folgender Übersicht finden Sie alle Termine. Osterbrauchtumsfeuer

Allen ein frohes Osterfest!

 


Ortsbegehung„Die derzeitige Situation ist unglücklich, das will ich ändern“. Oberbürgermeisterin Sabine Danicke machte während ihres traditionellen Stadtrundgangs deutlich, dass sie sich für die Wiedereröffnung der öffentlichen Toilette am Burggarten einsetzen wird. Neben der Bedürfnisanstalt hatte sie noch zwei weitere Projekte in Augenschein genommen, die beide über Einwohner an die Verwaltung herangetragen wurden. Bericht


FeuerwehrZuverlässige und konstruktive Partner, nicht nur im Ernstfall – diese Worte bezeichnen für Oberbürgermeisterin Sabine Danicke die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Am Dienstag, 15. April, hatte das Salzwedeler Stadtoberhaupt die ehrenvolle Aufgabe, sieben Berufungen und eine Beförderung auszusprechen. Eine Aufgabe, welche sie gerne und mit Stolz übernahm. Bericht


Berlin - HamburgGroßer Bahnhof für den Interregio Berlin - Hamburg: Von Berlin über Stendal und Salzwedel nach Hamburg – das ist seit dieser Woche mit dem neuen Interregio-Angebot möglich. Am Montag, 14. April, waren zahlreiche Gäste bei der ersten Zugfahrt der neu eingerichteten Verbindung dabei. Natürlich nutzte auch Salzwedels Oberbürgermeisterin Sabine Danicke die Gelegenheit, bei der Fahrt von Salzwedel nach Hamburg für die Altmark und speziell die Hansestadt Salzwedel... Bericht


StadtratLetzte Stadtratssitzung in der laufenden Amtszeit
Lesen Sie den Bericht der Oberbürgermeisterin unter folgendem Link - Bericht

Bilder der Übergabe von Ehren-Urkunden - Hier

 


Bild der WocheAufruf!
Das "Bild der Woche" bietet seit ungefähr einem Jahr einen Blick auf die Hansestadt, weckt Erinnerungen und soll zugleich neugierig machen. Wir wissen, dass viele ehemalige Salzwedeler regelmäßig nachschauen, was in Salzwedel so passiert - aber auch Neubürger geben uns ihr Feedback. Nach dem ersten Jahr "Bild der Woche" sind jetzt Ihre/eure Wünsche für Fotomotive gefragt, einfach eine eMail an rathaus@salzwedel.de mit einer Idee für das Motiv - welcher Platz, welches Gebäude oder Ähnliches. Vielleicht ist dies schon das nächste "Bild der Woche"!


Radrenntag5. Radrenntag - Friedenstauben stiegen auch zu Beginn dieses 5. Radrenntages „Rund um die Sparkasse“ auf.  Schirmherrin  und Oberbürgermeisterin Sabine Danicke lobte vor dem Start dieses „kleinen radsportlichen Festes“, wie es später Ehrengast und einstiger zweifacher Friedensfahrtsieger und Radsport-Weltmeister Gustav-Adolf „Täve“ Schur begeistert bezeichnete, das leidenschaftliche Engagement von Ehrenamtlichen und Sponsoren. Bericht


Wer vermisst seinen Ehering? Im Fundbüro der Hansestadt Salzwedel wurde am Montag, 07.04.2014 ein Ehering; Größe 68; gelb-gold abgegeben. Im Ring eingraviert steht: P.L. 28.03.1961. Dieser Ring wurde im Torbogen für Fußgänger "Vor dem Neuperver Tor" gefunden. Der Besitzer kann diesen im Bürgerbüro der Hansestadt Salzwedel abholen.


Heinz Billings 100.!"Mein Vater hat sich ganz fest vorgenommen, hundert Jahre alt zu werden." - Dorit Gronefeld, Tochter des Computer-Pioniers Heinz Billing, gab diese Ankündigung im August 2013 aus Anlass der Verleihung der Ehrenbürgerwürde an den am 7. April 1914 in Salzwedel geborenen Heinz Billing Preis. Bei schönstem Frühlingswetter war es dann soweit, als sich zahlreiche Gäste in Billings Wohnhaus einfanden, um dem Wegbereiter der Datenspeicherung zum großen Ehrentag zu gratulieren. Der herzlichen Einladung nach Garching bei München war auch Salzwedels Oberbürgermeisterin Sabine Danicke gefolgt. Das Stadtoberhaupt gratulierte dem Ehrenbürger und überbrachte die allerbesten Grüße und Wünsche der Hanse- und Baumkuchenstadt. Sabine Danicke überreichte dem Jubilar einen großen Baumkuchen, auch bei Familie Billing eine geschätzte Spezialität.


Neujahrsempfang 2014Mehr Ehre und mehr Werbung für unsere Hanse- und Baumkuchenstadt waren kaum möglich - als an diesem rundum gelungenen, einmaligen Tag des festlichen Neujahrsempfangs mit der Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland als Ehrengast. Lange und präzise war dieser Tag vorbereitet und professionell gut abgesichert. - Klar war auch, dass Salzwedel noch nie so breit und positiv in den Medien präsent sein würde. Bericht


Amtliche Bekanntmachungen

Aufstellung der Ergänzungssatzung Nr. 1 Andorf - Bekanntmachungstext, Lageplan
Öffentliche Auslegung des Entwurfs der 1. Änderung der Ergänzung des Regionalen Entwicklungsplans Altmark (REP Altmark) 2005 um den sachlichen Teilplan "Wind" - Bekanntmachung

Sprühschädenbeseitigung - Förderverfahren zur Sprühschädenbeseitigung

Wandgestaltung - Förderverfahren für Wandgestaltung


Die Deutsche Rentenversicherung hat ein Büro im Bürgercenter, Am Schulwall 1 in 29410 Salzwedel.
Bitte vereinbaren Sie zunächst einen Termin für Ihre Beratung unter der Telefonnummer: 03931 / 555260! Ansonsten steht das kostenlose Servicetelefon für telefonische Auskünfte unter Telefon 0800-100048090 zur Verfügung.


Illegale Graffiti - Was tun? - Information der Stadtverwaltung


StadtentwicklungskonzeptFortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes - Die Hansestadt Salzwedel hat in den Jahren 2000 und 2001 ein Stadtentwicklungskonzept für den Zeitraum bis 2010 aufgestellt, das bisher den Stadtumbauprozess planerisch begleitet hat. Der Planungszeitraum bis 2010 ist nunmehr abgeschlossen. Zwischenzeitliche Überprüfungen zwischen der prognostizierten und der eingetretenen Entwicklung haben zwar Abweichungen ergeben ... Bericht


Tagesprogramme für die Besucher der Hanse- und Baumkuchenstadt Salzwedel:

Erleben Sie während einer Führung das mittelalterliche Stadtbild mit seinen Kirchen, Toren, Türmen und über 700 Fachwerkhäusern und werfen Sie einen Blick in die Backstube einer Salzwedeler Baumkuchenbäckerei. Im Kleinbus gelangen Sie sicher und bequem über die schmalen Kopfsteinpflasterstraßen...
„Durch 900 Jahre Stadtgeschichte und zum Salzwedeler Baumkuchen“ - Programm

Das »Grüne Band« ist nicht nur ein faszinierendes Ziel für Naturliebhaber, es ermöglicht Einblicke in die jüngste deutsche Geschichte der Region Altmark-Wendland, die bis 1989 durch den Eisernen Vorhang getrennt war. Undurchdringlicher Laubwald, im Wasser stehend, der Boden bedeckt von einem Blütenmeer aus Buschwindröschen, Lungen- und Scharbockskraut.
Führung im Kleinbus und zu Fuß an das »Grüne Band« - Programm


Die "Marketingwege Salzwedel 2030" am 27.10.2010 vom Stadtrat beschlossen - zur Ideensammlung

Kulturhaus
Kulturhaus Salzwedel Märchenpark Salzwedel
eMail: info@kultour-saw.de www.maerchenpark-duftgarten.de
Internet: www.kultour-saw.de

Tourismusverband Altmark e.V.
www.altmarktourismus.de

mobile Version
Salzwedel's Webseite
für Mobiltelefone

m.salzwedel.de

Bürgerservice

100für100
Für nähere Informationen:
www.100fuer100.salzwedel.de

 Bild der Woche 

Gästeblatt
Informationen des KulTour-Betriebes der Hansestadt Salzwedel - zur aktuellen Ausgabe

Werbegemeinschaft
Salzwedel e.V.

kommunale Interessenvertretung
der Salzwedeler Wirtschaft

Stadt Arendsee
Arendsee